Grand Theft Auto 4 (PC) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

Grand Theft Auto 4 (PC)

Entwickler: RockstarPublisher: Take 2USK: Nicht unter 18 JahrenDatum: Dez. 3, 2008

17 Rezensionen der Presse

100
# Alexander Laschewski-Voigt | AreaGames
Was kann es denn bitteschön noch endgültigeres und cooleres geben, als die glaubhafte, lebendige und dynamisch Simulation einer Satire unserer Welt? Review lesen
96
# Simon Fistrich | Games aktuell Januar 2009, Seite 58
Die intensiv erzählte Story die abgedrehten Charaktere, der wahnwitzige Rockstar-Humor - das alles wird einfach nicht alt und sieht jetzt sogar besser aus denn je. Artikel finden
95
# Jakob Heiden | gamona.de
Als PC-Spieler bin ich vor allem über die gelungene Maussteuerung sehr glücklich, die genauso flüssig reagiert, wie in jedem guten Egoshooter. [...] Auch grafisch hat sich im Vergleich zur Konsolenfassung einiges getan. Viel besser kann man ein Spiel kaum machen. Review lesen
95
# Nils Simon | krawall.de Gaming Network
"GTA IV" ist und bleibt eines der besten Spiele des Jahres. Völlig egal ob am PC oder auf den Konsolen. Auf allen Plattformen bekommt ihr einen Titel geboten, den ihr noch lange in Erinnerung behalten werdet. Und das ist höchst selten in der Welt der Spiele. Review lesen
93
# Fabian Siegismund | Gamestar Dezember 2008, Seite 30
Unglaublich, was Rockstar North für eine Spielwelt geschaffen hat. Die Auto-Passagen alleine könnten schon ein Spiel füllen, und dann kommen da noch die Schießereien, das Radio, das Fernsehprogramm, die Shows, die Charaktere und die Story hinzu.
93
# Michael Grill | PC Action 02/2009, Seite 12
Kündigen Sie Ihren Job, investieren Sie das letzte Gehalt in Dosenfutter, Klopapier und GTA 4 und die nächsten paar Jahre werden die schönsten Ihres Lebens.
92
# Paul Kautz | 4players.de
Grand Theft Auto 4 ist ein großartiges Game, ein Ausnahmetitel, ein Meilenstein der Actionszene: Kein anderes Spiel setzt derart überzeugend eine pulsierende, erdrückende Stadt in Szene, kein anderes Spiel erweckt sie derart brillant zum Leben, kein anderes Spiel bietet einen cooleren Antihelden als Niko Bellic. Review lesen
92
# Sebastian Thor | Onlinewelten
Lässt man die Zwangsregistrierungen außer Acht, bleibt unterm Strich grandioses Gangster-Theater, das mit brillanten virtuellen Schauspielern, dialogischen Meisterwerken und einer imposanten Kulisse am PC sogar noch einen Tick heller glänzt. Review lesen
92
# Sebastian Weber | PC Games 01/2009, Seite 72
Jetzt schwappt das Erfolgskonzept der Konsolen, nämlich grandiose Grafik und eine spannende Story mit facettenreichen Charakteren, auf den PC - und das ohne viel Anlass zur Kritik.
92
# Andreas Philipp | Gameswelt
Keine Frage, rein inhaltlich gehört die PC-Version von GTA 4 zum Besten, was jemals über meinen Monitor geflimmert ist. Die Stadt ist wie ein Strudel. Anfangs noch mit gemächlichem Tempo unterwegs, werdet ihr immer schneller und immer tiefer in die Spielwelt hineingesogen. Review lesen
90
# Martin Langhammer | gamers.at #17, 01/09, Seite 58
[...bietet] auch am PC ein mehr als erstklassiges Gameplay, eine dichte Atmosphäre und bei passender Hardware atemberaubende Grafik.
90
# Kristian Metzger | eurogamer.de
Grand Theft Auto IV ist und bleibt auch auf dem PC ein einmaliges Computerspiel, dass mit seiner prächtigen Welt und seinen detaillierten Charakteren begeistert. Trotzdem sorgt die technische Umsetzung diesmal für einige Kopfschmerzen. Review lesen
85
# Tobias Kuehnlein | GBase
Läuft das Spiel dann aber mal, offenbart Liberty City ganz schnell wieder die Faszination, die mich im Frühsommer schon auf der Xbox gepackt hat - auch wenn es diesmal eine Weile gedauert hat, bis mich der Titel die Tortur der Installation vergessen liess. Review lesen
85
# Jan Höllger | gamesmania.de
Bis zum ersten Update konnte ich das Spiel auf keinem Testrechner starten und selbst jetzt produziert die Grafik heftige Fehler, wodurch das Spiel Lichtjahre von der optischen Präsenz der Konsolenversionen entfernt ist. Review lesen
83
# Michael Hoss | eXp.de
Ich mag Nico einfach nicht. Ich mag auch das neue Liberty City nicht mehr. Ja, es sieht schon verdammt gut aus - aber ein Sandbox-Game wie "GTA", das ist für mich die pure Anarchie. Aber die ist irgendwie flöten gegangen. Review lesen
83
# Tim Ahlert | Mega-Gaming
Eine spannende Story, dichte Atmosphäre, actionreiche Missionen, eine lebendige virtuelle Metropole, viel Skurrilität, Witz und ein erstklassige technisches Grundgerüst. Review lesen
54
# ComputerBild Spiele 02/2009, Seite 38
Das dickste Minus neben der Registrierungs-Nerverei betrifft die Technik. Auch wenn Rockstar in Sachen PC weniger Erfahrung hat, sollte man ein Spiel hinbekommen, dass wenigstens mit den gängigen Grafikkarten läuft.

Was unsere Besucher meinen

Was denkst du über dieses Spiel? Schreibe einen eigenen Kommentar.

Nefarius gibt 7 Punkten:
Diese Wertung gilt eigentlich der XBOX-Version. Warum kann man Bewertungen nicht wieder löschen?

Hind2k gibt 8 Punkten:
Super Umfang, tolle Grafik und viel Liebe zum Detail. Leider trüben viele Bugs das Spiel (ein Gruß an alle ATI-Besitzer), sodass man nicht von einem ausgereiften Titel sprechen kann. Schade, denn ansonsten besitzt GTA IV alles, was einen Spielekracher ausmacht.

Metawertung basierend auf 17 Rezensionen
90/100
Benutzer:
8.6/10

(Werbung ausblenden)

#