Anno 1404 (PC) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

Anno 1404 (PC)

Entwickler: Related DesignsPublisher: UbisoftUSK: Ab 6 JahreDatum: Juni 25, 2009

27 Rezensionen der Presse

100
# Herbert Aichinger | süddeutsche.de
Derzeit ist "Anno 1404" sicher die beste, technisch ausgereifteste und packendste Aufbausimulation auf dem Markt - unbedingt zugreifen! Review lesen
97
# SFT Magazin 07/2009, Seite 102
[...] die Gegner wirken nicht wie flache Abziehbildchen. Vielmehr erscheinen die Figuren wie Persönlichkeiten mit Ecken und Kanten. Dazu tragen vor allem die sehr guten Synchronsprecher bei. Spannung und Atmosphäre kommen bei Anno 1404 jedenfalls keinesfalls zu kurz.
93
# Hannes Kolar | spieletest.at
Es ist das Beste Anno bisher und hat mühelos den Thron der Aufbaustrategiespiele erklommen. Zwar gibt es keinen Mehrspielermodus, dafür bietet Anno Unterhaltung für viele, viele Monate. Review lesen
92
# Hauke Schweer | krawall.de Gaming Network
"Anno 1404" lässt, von den beiden oben genannten Mankos mal abgesehen, sonst nämlich fast keinen Raum für Kritik und ist bei aller Komplexität überraschend bugfrei. Review lesen
92
# Daniel Frick | spieletipps.de
Riesiger Umfang, hohe Langzeitmotivation und ein Preis-Leistungs-Verhältnis, das seinesgleichen sucht. "Anno 1404" ist nicht nur das beste Anno, sondern auch das besten Aufbau-Strategiespiel aller Zeiten! Review lesen
92
# DemoNews.de
Related Designs hat aus den Schwächen des Vorgängers seine Lehren gezogen und ein Meisterwerk geschaffen, an dem sich die Konkurrenz noch lange die Zähne ausbeißen wird. Review lesen
91
# Heiko Klinge | Gamestar Juli 2009, Seite 82
Die Entwickler haben es geschafft, die früher so dominante Routine größtenteils zu entfernen und sie durch Abwechslung und Langzeitmotivation zu ersetzen.
91
# Christian Schlütter | PC Games 08/2009, Seite 66
Ich liebe die düstere Kampagne, das fragile West-Ost-Gleichgewicht, die Zugänglichkeit und das rollenspielähnliche Upgrade-System. Grafik und Sound können ohnehin nur absoluten Miesepetern missfallen.
91
# Christian Schlütter | PC Action 08/2009, Seite 94
Grafik und Sound sind auf Top-Niveau, die Lernkurve ist fast perfekt, die Rollenspiel-Aspekte bringen Schwung in den Spielalltag und die Kampagne reißt mit.
91
# Harald Drawitsch | GameCaptain
Der vierte Teil der Serie spielt sich so gut wie nie zuvor. Es wurde sehr viel wert auf Zugänglichkeit und Komfort gelegt. Egal ob Gelegenheitsspieler oder Hardcore-Gamer, das Spiel unterhält beide Fraktionen gleichermaßen. Review lesen
91
# Eric Ebelt | NMag #37, Seite 37
Anno: Erschafe eine neue Welt macht – obwohl der Look sehr kindlich gehalten ist – eine sehr gute Figur und passt in seiner Form außerordentlich gut auf die Wii. [...] Obwohl es dem Spiel an einem Online-Mo- dus mangelt, erwartet euch hier ein echter Sommerhit!
90
# Alexander Boedeker | GBase
Grandios! Anno 1404 ist für mich die Krönung der Anno-Schöpfung! Review lesen
90
# gamesTM 09/2009, Seite 68
Das kleine Reich zu hegen und zu pflegen, wird nicht selten zum Ganztagsjob.
90
# Nils-Marten Hitzfeld | Looki Games
Anno 1404 bietet nahezu alles, was ein aktuelles Aufbau-Strategiespiel braucht [...] Freunde aller Aufbau-Strategiespiele, kaufet euch also dieses Werk und möget ihr daran genauso viel Spaß daran haben wie ich einst, anno 2009. Review lesen
90
# André Linken | Onlinewelten
Anno 1404 ist in allen Belangen (etwas) besser als der Vorgänger: Es bietet mehr Komfort, die Kampagne macht mehr Spaß und zudem sieht das Spiel auch noch besser aus. Review lesen
90
# Robert Buch | AreaGames
Die riesige Gesamtheit lässt sich erst gegen Ende eines Spieles erahnen. Genau diese Tatsache, gekuppelt an die vielen kleinen Erfolge und Belohnungen, ist es wohl, die das Spiel zu solch einem motivierenden und spaßigen Stück Software macht. Review lesen
90
# Tanja Menne | eurogamer.de
Der jüngste Vertreter des Anno'versums ist das rundeste, zugänglichste, aber auch in vielen Belangen anspruchsvollste Anno. Es ist ein stimmiges Gesamtwerk, bei dem jedes Detail ineinander greift und einen wieder und wieder in seinen Bann zieht. Review lesen
90
# André Linken | Gameswelt
Eigentlich könnte an dieser Stelle der simple Satz "Nie war Anno schöner und besser" stehen – und alles wäre gesagt. Tatsächlich ist es Related Design gelungen, den tollen Vorgänger nochmals zu übertrumpfen. Review lesen
90
# Jonas Martens | Gamers.de
Die Umsetzung ist den Entwicklern sehr gut gelungen und bietet den Neueinsteigern und eingefleischten Fans gleichermaßen eine Menge Unterhaltung. Review lesen
90
# Tim Ahlert | Mega-Gaming
Related Designs baut auf dem Vorgänger auf, räumt allerlei Problemchen aus dem Weg und erweitert und verbessert das Aufbaustrategiespiel sinnvoll. Review lesen
89
# Marcel Kleffmann | 4players.de
Nein, Anno 1404 ist kein Grafikblender! Hinter der wunderschönen Kulisse verbirgt sich eine deutlich anspruchsvollere Aufbau- und Wirtschaftssimulation als noch im Vorgänger. Review lesen
89
# Nedzad Hurabasic | gamona.de
"Zeitfresser" ist für Spiele wohl eines der größten Komplimente, die man vergeben kann. [...] Sieht man dann auf die Uhr und stellt erschreckt fest, dass es schon wieder halb fünf morgens ist, dann weiß man: Anno 1404 gehört in die Kategorie suchterzeugender Zeitfresserspiele, von denen man nur noch ganz, ganz schwer lassen kann. Review lesen
88
# Mick Schnelle | buffed 09-10 2009, Seite 68
Anno bleibt das ideale Aufbau-Strategiespiel für alle Schönbauer und Wirtschaftsexperten.
88
# Dominic Eskofier | Games aktuell 07/2009, Seite 70
1404 ist ein gutes Aufbauspiel, aber mit müde Kampagne, nervigem Interface und fehlendem Multiplayer-Modus nicht so gut wie der großartige Vorgänger. Artikel finden
88
# Sandro Odak | Gamezone
1404 ist der Hammer! Ein Traum für alle Aufbaustrategen, ein guter Einstieg für alle Neustrategen und eine willkommene Abwechslung für Strategiehater. Das Spiel vermittelt wahrlich das Lebensgefühl eines Kreuzritters, der dennoch etwas Gutes tun möchte und nach der großen Wahrheit trachtet. Review lesen
87
# Michael Hoss | eXp.de
Wer Wirtschaftskreisläufe bis in das kleinste Detail optimieren möchte und eine malerische Grafik spendiert bekommen möchte, der kann bei diesem Spiel rein gar nichts verkehrt machen. Review lesen
79
# ComputerBild Spiele 08/2009, Seite 46
Das Endlosspiel ist dagegen tatsächlich nahe an der Perfektion: Was darin an passiven Hilfen und Unterstützung für den Spieler eingearbeitet ist, die er als solche gar nicht unbedingt wahrnimmt, ist absolute Spitzenklasse und sorgt für sehr langen und großen Spielspaß.

Was unsere Besucher meinen

Es gibt noch keine Benutzermeinungen zu diesem Spiel. Du kannst das ändern!

Metawertung basierend auf 27 Rezensionen
90/100
Benutzer:
xx/10

(Werbung ausblenden)

#