X3: Terran Conflict (PC) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

X3: Terran Conflict (PC)

Entwickler: EgosoftPublisher: Deep SilverUSK: Ab 12 JahreDatum: Sept. 26, 2008

20 Rezensionen der Presse

85
# Frank Fischer | gamona.de
Perfekt ist der jüngste X-Spross sicher noch nicht, allerdings ist Egosoft auf dem besten Wege dorthin. In einem Genre, an dem sich schon die ganz Großen die Zähne ausgebissen haben, hat sich das kleine Studio einen Vorsprung verschafft, den so bald niemand einholen dürfte. Review lesen
84
# Björn Backes | splashgames.de
Auch wenn der Schwierigkeitsgrad und die einsteigerunfreundlichen Mechanismen zu einem echten Frustfaktor werden können, so sind das System, das Gameplay und vor allem die Präsentation innerhalb dieser Serie nie stärker gewesen als in diesem selbständigen Add-on. Review lesen
83
# Dennis Beurenmeister | daddelnews.de
Ganz klar, X3-Terran Conflict ist ein tolles Spiel und setzt sich mit ganzem Gewicht in die Kerbe von David Brabens Elite-Klassikern. Aber Terran Conflict ist immer noch eine Spur zu überladen. Review lesen
83
# Herbert Aichinger | süddeutsche.de
Gelegentlich kommt es jedoch selbst auf gut ausgestatteten Rechnern zu kleineren Performance-Einbrüchen und Rucklern. Dennoch bietet "X3 - Terran Conflict" genügend Platz, um für lange Zeit in ein sehr vielfältiges, manchmal etwas zickiges, aber immer forderndes Universum einzutauchen. Review lesen
82
# GamingXP
"X3 - Terran Conflict" ist eine würdige Fortsetzung der "X3"-Reihe und ist perfekt für ruhige, gemütliche Stunden vor dem PC: Handelsrouten können immer weiter ausgebaut und Handelspartner gewonnen werden, um ein mächtiges Imperium sein Eigen zu nennen. Review lesen
81
# Michael Förtsch | gamesTM 11/2008, Seite 48
[...] ein opulentes, anfangs aber auch beschwerliches Abenteuer. Speziell Anfänger werden knabbern müssen. "X-Fans" können sich dagegen auf einen würdigen Schlussakt der bekannten Weltraumoper freuen.
80
# Frank Loizzi | Gamezone
Ein schier endloses Universum gepaart mit packenden Missionen und einer teilweise astronomisch gut aussehenden 3D-Grafik, machen aus diesem Spiel im wahrsten Sinne des Wortes ein Universum für sich. Review lesen
77
# Alexander Glup | Onlinewelten Review lesen
76
# Marcel Kleffmann | 4players.de
Doch bis es so weit ist, müsst ihr euch selbst Ziele setzen und eigenständig motivieren, denn Geduld und Frustresistenz gehören bei X³ Terran Conflict eigentlich mit in die Systemvoraussetzungen. Sind euch zudem die vorhandenen Leerlaufphasen und die Macken des Interfaces egal, ist die Wirtschaftssimulation wie für euch gemacht. Review lesen
75
# Patrik Nordsiek | GBase
Bei aller Kritik ist auch der aktuelle X-Teil wieder ein gelungenes Spiel mit einer hohen Langzeitmotivation, wenn man erst mal genügend Zeit investiert hat. Und mit viel Zeit meine ich nicht Stunden, sondern eher Tage, wenn nicht sogar Wochen. Review lesen
74
# André Pannenbecker | GameCaptain
Wer speziell Interesse an der Fortführung der Story hat, kommt wahrscheinlich kaum um Terran Conflict herum, wird sich aber ärgern, einen Haufen Kohle für ein vergleichsweise mageres Add-On ausgeben zu müssen. Review lesen
73
# Harald Fränkel | PC Action 12/2008, Seite 74
Die X-Spiele sind so intuitiv bedienbar wie eine Frau - gar nicht intuitiv nämlich. Geduldige Menschen, die sich fester darin verbeißen können als ein Pitbull in einen zufällig vorbeikommenden Passanten, belohnt die Simulation aber mit dem virtuellen Himmelreich.
73
# Philip Ulc | spieletipps.de
Egosoft hat ein dickes Simulations-Paket geschnürt, das locker für Monate unterhält, sich aber durch das gemächliche Spieltempo selbst ausbremst. Neulingen wird zudem der Spieleinstieg durch Steuerungsmacken unnötig erschwert. Review lesen
71
# Hauke Schweer | krawall.de Gaming Network
[...] ohne Frage der ausgereifteste Teil der Serie und bietet die meisten Möglichkeiten. Trotzdem schafft das Spiel es auch zum großen Finale nicht, über seinen eigenen Schatten zu springen und den Spieler von der ersten Sekunde an zu fesseln. Review lesen
70
# Christoph Courmont | eXp.de
[...] nach wie vor ist es ein Spiel für die harte Fangemeinschaft, dass unter viel zu vielen Problemen aus der Vergangenheit leidet. Es ist einfach schade, dass ein derartig komplexes und großes Spiel, mit so viel Potential für Langzeitspielspaß, immer noch an oberflächlichen Dingen krankt die sich schon durch die gesamte Serie ziehen. Review lesen
70
# Andreas Müller | DemoNews.de
Der Mix aus komplexer Wirtschaftssimulation und Rollenspiel funktioniert auch bei "Terran Conflict" und wenn ihr euch mit der Steuerung angefreundet habt, ist wochenlanger Spielspaß garantiert. Review lesen
69
# ComputerBild Spiele 12/2008, Seite 86
Ohne Frage [...] ein leicht sperriges, oft unnötig komplizierte Spiel, aber auch ein gutes, das wegen technischer Probleme leider eine Note einbüßt.
69
# Markus Begutter | Gameswelt
"X3: Terran Conflict" bietet viel Freiheit und erstmals ziemlich viele Missionen, die sich für meinen Geschmack allerdings zu schnell wiederholen. Egosoft schafft es leider auch beim fünften Anlauf nicht, die Steuerung auf ein halbwegs brauchbares und einsteigerfreundliches Niveau zu hieven, was einige Frustanfälle fabrizieren könnte. Review lesen
64
# Mick Schnelle | PC Games 11/2008, Seite 105
Terran Conflict ist grafisch liebevoll gestaltet und eigentlich müsste es einen Heidenspaß machen, sich in dieser (sterilen) Welt zu bewegen. Doch ruft das Spiel ständig: Du kommst hier nicht rein! Alles ist überkomplex und wenig zugänglich. Das Missionsdesign bekommt einen Preis für herausragende Langeweile.
62
# Christian Schneider | Gamestar Oktober 2008, Seite 72
Das optische Feuerwerk, das das Spiel zwischendurch abbrennt, täuscht nur kurz über die monotone Spielwelt und die vielen Steuer- und Logikmacken hinweg.

Was unsere Besucher meinen

Es gibt noch keine Benutzermeinungen zu diesem Spiel. Du kannst das ändern!

Metawertung basierend auf 20 Rezensionen
74/100
Benutzer:
xx/10

(Werbung ausblenden)

#