Harry Potter und der Halbblutprinz (Playstation 2) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

Harry Potter und der Halbblutprinz (PS2)

Entwickler: Electronic ArtsPublisher: Electronic ArtsUSK: Ab 12 JahreDatum: Juni 3, 2009

10 Rezensionen der Presse

73
# Kai Schmidt | GamePro 09/2009, Seite 67
Gute Umsetzung des Kinofilms. Fans der Vorlage sollten aber möglichst zur gelungenen Wii-Version der Spiels greifen.
72
# SFT Magazin 09/2009, Seite 110
Die Stärken des Titels liegen in der Atmosphäre, der Musik und der guten Sprachausgabe. Die Steuerung aber wirkt schwammig und die Animationen dürften flüssiger sein.
68
# Katharina Reuss | Games aktuell 08/2009, Seite 56Artikel finden
63
# Paul Kautz | 4players.de
Drei Probleme sind es, die dem Neuling im Weg stehen: Die im Zeitraffer und hässlichen Zwischensequenzen präsentierte Story, deren Gräben breiter sind als die im Grand Canyon. Die Abwechslungsarmut, die darauf basiert, dass man in erster Linie zwischen den drei Minigames herumwechselt [...] Review lesen
62
# Nils Simon | krawall.de Gaming Network
Nach einer knappen Stunde war allerdings Schluss mit lustig. Denn da dämmerte mir, dass der gesamte Titel bis auf einige unspektakuläre Nebenmissionen nicht mehr zu bieten hat als diese drei Aufgaben. Und das ist eindeutig zu wenig für ein Spiel, das so eine große Welt zur Erkundung anbietet. Review lesen
61
# gamesTM 09/2009, Seite 68
Abwechslung? Fehlanzeige! Da trösten die stimmungsvolle Musik oder die tollen Kulissen nur wenig.
60
# Denis Brown | Onlinewelten
[...] kommt nach einer Weile das große Gähnen, weil der Spielablauf immer gleich ausfällt. Wappen sammeln, Zaubertrank-Stunde, Duelle und Pseudo-Quidditch werden euch in ständig wechselnder Reihenfolge präsentiert - ohne Höhepunkte, ohne Abwechslung, ohne Herausforderung. Review lesen
60
# Michael Herde | M! Games 09/2009, Seite 63
Leidlich spannendes Potter-Abenteuer mit wenig spielerischem Gehalt und dünner Story aber erkundbarer Hogwarts-Schule. Artikel finden
56
# Alexander Winkel | Gamezone
Saubere Technik ist nicht alles und so drückt der Mangel an Abwechslung aufgrund fehlender Spielmöglichkeiten in der offenen Welt und der Dauermarathon dreier teils in die Länge gezogenen Minispiele gespickt mit langen Laufwegen gewaltig die ansonsten recht gelungene Stimmung. Review lesen
50
# Birgit Grunow | GBase
Hier wirkt alles etwas schludrig zusammengeschustert, so als ob das Entwicklerteam entweder keine grosse Lust mehr auf den bebrillten Magier hatte oder die Zeit knapp wurde und man noch das Beste aus dem Wenigen herausgeholt hat, was bis dahin fertig war. Review lesen

Was unsere Besucher meinen

Es gibt noch keine Benutzermeinungen zu diesem Spiel. Du kannst das ändern!

Metawertung basierend auf 10 Rezensionen
61/100
Benutzer:
xx/10

(Werbung ausblenden)

#