Little Big Planet (Playstation Portable) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

Little Big Planet (PSP)

Originaltitel: LittleBigPlanetEntwickler: Media MoleculePublisher: SonyUSK: Ab 6 JahreDatum: Okt. 20, 2009

22 Rezensionen der Presse

100
# Stefan Lehmler | userrankings.com
Wer also auf der Suche nach dem ultimativen Little Big Planet-Erlebnis für unterwegs ist, der darf sich die PSP-Umsetzung nicht entgehen lassen. Review lesen
90
# Stefan Vogel | GBase
Auch wenn der Mehrspielermodus auf der PSP fehlt, LittleBigPlanet gehört in jede PSP-Spielesammlung und ist auch ein super Weihnachtsgeschenk. Review lesen
90
# Jan Wöbbeking | 4players.de
Das Design von Sackboy und seiner bunten Bastel-Welt ist umwerfend charmant und überall locken Physik-Spielereien oder scharfe Materialoberflächen. Auch den extrem mächtigen Level-Editor konnte ich auf Anhieb prima bedienen. Review lesen
90
# Dennis Leschnikowski | GamingMedia.de
Dank kleinerer Änderungen wie der Reduzierung auf zwei Ebenen blieben sämtliche Stärken des Originals enthalten, weshalb die Mischung aus den physikalischen Spielereien, den abwechslungsreichen Welten und dem unverwechselbaren Charme Sackboys auch dieses Mal begeistern kann. Review lesen
90
# Kai Schmidt | GamePro 01/2010, Seite 72
Ein durch und durch liebenswertes Spiel.
89
# Michael Pernkopf | GamingXP
Für alle Spieler, die eigene Ideen und eine kreative Ader besitzen, würde ich empfehlen, "LittleBigPlanet" zu spielen und mit zu kreieren. Review lesen
88
# Torsten Kägler | Onlinewelten
Nach anfänglicher Skepsis konnte Sackboy auch mobil mein Herz erweichen und mich samt kreativer Vielfalt immer wieder an den Breitbildschirm locken. Review lesen
88
# Curd Bänziger | 2play
Das detailverliebte Leveldesign ist so gut wie eh und je, von technischer Seite gibt man sich keine Blösse und der weiterhin benutzerfreundliche Leveleditor sorgt bereits zum Launch für ein erste, abwechslungsreiche Zusatzlevel. Review lesen
87
# David Stöckli | Gameswelt
Wer LittleBigPlanet auf PS3 mochte, kann blind zum PSP-Titel greifen. Wer sich vom Sackboy-Virus im Jump'n'Run-Bereich erst noch infizieren lassen möchte, ist mit der PSP-Version sogar noch ein Stück besser beraten. Review lesen
87
# Andreas Keser | Gamezone
Sackboy versprüht unheimlich viel Charme und lässt sich ganz nach Geschmack umgestalten. Grafisch setzt man auf eine sensationelle Basteloptik mit putzigen Animationen und tollen Hintergründen. Review lesen
87
# Matthias Grimmeisen | DemoNews.de
Die PSP-Version von Little Big Planet überzeugt durch die gleichen Stärken wie ihr PS3-Bruder: Allein der Jump&Run-Part ist schon klasse, auch wenn er ruhig noch ein wenig ausführlicher hätte ausfallen dürfen. Review lesen
87
# Benjamin Kegel | PlayBlu Februar - März 2010, Seite 76
Trotzdem ist auch der handliche Planet eine herrliche Jump'n'Run-Spielkiste, bei der man einfach nicht anders kann als sich mit beiden Händen durch Bauteile und Aufkleber und Ideen und das kunterbunte Design zu wühlen und daraus seine ganz eigenen Hüpfspielträume zu basteln.
86
# Lasse Christiansen | Gamers.de
Auch auf der PSP ist "LittleBigPlanet" ein fantastisches Jump'n Run, das mit viel Charme überzeugen kann. Und obwohl dem Spiel durch das Fehlen eines Mehrspielermodus und einer durchgängigen Internetverbindung einiges verloren geht, macht es dennoch erstaunlich viel Spaß. Review lesen
85
# Jan Heinrich | gamesTM 01/2010, Seite 61
Alles in allem also eine technisch wie spielerisch äußerst solide Unterwegs-Version, die zu kreativen Meisterleistungen anspornt und durch Online-Ranglisten zusätzlich motiviert.
85
# Marco Häntsch | ComputerBild Spiele 01/2010, Seite 96
Der einzigartige Grafikstil und das fantasievolle Spielprinzip blieben vollständig erhalten. Die technisch bedingte Abmagerung beschränkt sich auf Stellen, an denen es nicht so wehtut.
85
# Jan Heinrich | PS3M 01/10, Seite 58
Zauberhafte Kreativ-Geschicklichkeitstest. Fast so toll wie auf der großen Playstation 3.
85
# Ulrich Steppberger | M! Games 01/2010, Seite 57
Die knuffige Kreativ-Hüpferei hat beim Sprung aufs Handheld nahezu alle Stärken (aber auch Macken) beibehalten. Artikel finden
84
# Thomas Reisenegger | ConsolPlus #11, Seite 80
Studio Cambridge wagt keine großen Neuerungen und bleibt der Vision des PS3-Vorbilds treu.
83
# Roland Mühlbauer | spieletipps.de
So schön sich die vorgefertigten Level spielen, mit anfangs sehr moderatem Schwierigkeitsgrad und fair gesetzten Rücksetzpunkten, so sehr kann auch das Entwerfen eigener Level im Editor in Arbeit ausarten. Review lesen
82
# Katharina Reuss | Games aktuell 01/2010, Seite 83Artikel finden
82
# Thorsten Küchler | play3 13/2009, Seite 65
LittleBigPlanet ist derart liebevoll gemacht, dass man es einfach lieben möchte.
80
# Alexander Bohn | eurogamer.de
Trotzdem ist LittleBigPlanet PSP ein wirklich gutes Jump'n'Run und ein mutiges, größtenteils gelungenes Experiment noch dazu. Es ist das beste Spiel, das es unter dieser Zielsetzung werden konnte und hat, wie schon der PS3-Bruder, jeden einzelnen Spieler verdient, der dem kleinen, großen Planeten die Türen einrennt. Review lesen

Was unsere Besucher meinen

Es gibt noch keine Benutzermeinungen zu diesem Spiel. Du kannst das ändern!

Metawertung basierend auf 22 Rezensionen
87/100
Benutzer:
xx/10

(Werbung ausblenden)

#