Super Paper Mario (Wii) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

Super Paper Mario (Wii)

Entwickler: Intellegent SystemsPublisher: NintendoUSK: Keine Einschränkung (ab 0 Jahre)Datum: Sept. 14, 2007

31 Rezensionen der Presse

100
# Sebastian Stange | Wii Player 11-12 2007, Seite 46
Das Spiel strotzt vor Humor und Anspielungen auf Popkultur und Videospiele. Mario-Kenner werden sicher öfter schmunzeln als Neulinge. Doch dank der kreativen Ideen und der tadellosen Steuerung dürfte sich letztendlich jeder in der verrückten Welt von Super Paper Mario wohlfühlen.
90
# Alexander Geltenpoth | SFT Magazin 10/07, Seite 89
Das Hüpfspiel ist witzig, abwechslungsreich und sehr spaßig, allerdings werden geübte Spieler unterfordert.
90
# Fabian Walden | eurogamer.de
Es ist nicht das waschechte Jump'n'Run, das manch einer erhofft haben mag, und es ist nicht das waschechte Action-Rollenspiel, das manch einer erwartet hat. Aber es pickt sich das Beste aus beiden Genres und verbindet diese Mischung mit wahnwitzigen Ideen, anspruchsvollen Rätseln sowie einem genialen Leveldesign und Grafikstil. Review lesen
90
# Thorsten Hofmann | Zocker Heaven 05/2007
"Super Paper Mario" ist ein Vorzeigetitel mit Charme und dem besonderen Etwas. Alleine die Idee, zwischen 2D- und 3D-Ansicht hin- und herschalten zu können, fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Review lesen
90
# ConsolPlus #16, Seite 13
89
# Stefan Schröder | Wii Magazin 06/2007, Seite 54
Super Paper Mario ist ein toller Genre-Mix, aber man wird mit der Zeit das Gefühl nicht los, dass da mehr drin gewesen wäre. Vor allem ist es eindeutig zu leicht.
89
# Andreas Müller | gamona.de
Das raffinierte Leveldesign mit der genial ausgedachten Dimensionsdrehung begeistert auch nach vielen Stunden Spielzeit jedes Mal aufs Neue. Review lesen
89
# Andreas Müller | gamesmania.de
Dank guter Steuerung und ausgewogenem Balancing, profitiert das Jump and Run neben der zuschaltbaren dritten Dimension, auch von den Rollenspielelementen. Review lesen
88
# Oliver Hartmann | spieletipps.de
Erst mit fortschreitender Dauer entfaltet sich der gesamte Charme des Spiels. Was zunächst als belangloses Gehüpfe beginnt, fordert extrem schnell die grauen Zellen und reizt die Lachmuskeln bis aufs Äußerste. Ein dickes Lob an die Grafiker, die zwar technisch gesehen nichts dolles liefern, dafür jedoch stilistisch ein kleines Meisterwerk abgeliefert haben. Review lesen
87
# Frank Emmerling | Games aktuell Oktober 2007, Seite 70
[...] hinter der bonbonfarbenen Comic-Optik [...] pocht das Herz eines Vollblut-Hüpfspiels, das innovativer nicht sein könnte und nur darauf wartet, Sie mit seinen grandiosen Ideen zu überraschen. Artikel finden
87
# Mathias Oertel | 4players.de
Der Schwierigkeitsgrad z.B. ist etwas zu weit unten angesetzt, um jenseits eines vorpubertären Alters fordern zu können, so angenehm retro-angehaucht die Kulisse ist, so unangenehm stößt die Nostalgie bei der Akustik auf. Review lesen
87
# Andreas Altenheimer | DemoNews.de
Es ist wirklich schön und beruhigend, sich auf einen Entwickler wie Intelligent Systems verlassen zu können. [...] was die Jungs anfassen, ist Gold wert. Review lesen
87
# Andreas Altenheimer | Gameswelt
Die Grafik mag auf den ersten Blick kein Reißer sein, aber das visuelle Design ist das wahre Highlight. Allein der liebevoll programmierte Aufbau eines Levels, wo Stück für Stück Linien, Mauern und Flächen gezeichnet werden, sieht einfach nur schick aus. Review lesen
87
# Andreas Keser | Gamezone
Das Leveldesign und die Atmosphäre sind genial. Dazu kommt eine ordentliche Mütze Humor, denn es werden viele unerwartete und urkomische Gags serviert. Review lesen
87
# Florian Hartmann | videospiele.com
Da der Umfang des Spiels mit über 15 Stunden nicht zu knapp bemessen ist, Komik und Andeutungen nicht knapp sind, kann man Super Paper Mario bedenkenlos empfehlen. Review lesen
86
# Torsten Kägler | Onlinewelten
Das Flair der 2D-Welt, die sich zudem mittels des Drehens in eine 3D-Landschaft verwandeln lässt, überzeugt auf ganzer Linie. Durch die intelligenten Rätsel vermag Super Paper Mario sogar auf den Thron der besten Spiele des Mario-Universums aufzusteigen. Review lesen
86
# ComputerBild Spiele 10/2007, Seite 80
Eine großartige Spielerfahrung, die Geist und Geschick gleichermaßen fordert.
86
# Hannes Kolar | spieletest.at
Witzig gemacht und selten soviel gelacht! Wer Innovation sucht ist bei diesem Spiel genau richtig! Besonders beeindruckend ist außerdem die lange Spielzeit von rund 20 Stunden. Review lesen
86
# Frank Weber | krawall.de Gaming Network
Es bietet nicht nur eine gelungene und sehr witzige Handlung, sondern auch genug Spielumfang, um einige verregnete Herbsttage vor der Mattscheibe zu verbringen. Review lesen
85
# Severin Auer | GBase
Was soll man zu Super Paper Mario sagen? Es liefert grossartige, langfristige Unterhaltung. [...] für Wii-Besitzer, die vor quietschbunter Grafik nicht zurückschrecken, definitiv ein Pflichtkauf. Review lesen
85
# Sebastian Stange | NZone 10/07, Seite 52
Das abgedrehte Universum, das solide Gameplay, die trickreichen Möglichkeiten des Flippens in 3D und die vielen Anspielungen[...] machen den Titel zu einem Vergnügen für jeden Nintendo-Fan.
85
# Henry Ernst | GamePro 11/2007, Seite 50
Super Paper Mario ist enorm abwechslungsreich, strotzt vor abgefahrenen Ideen und hält jede Menge Lacher für euch bereit.
85
# Pietro D'Amore | wiiinsider.de
Die grafische Darbietung ist zu 100 Prozent gelungen. Die Animationen und Levels wurden so noch nie zuvor gesehen. Auch hier gibt es wieder einen Mix – nämlich aus Super Mario Bros. und Paper Mario. Selbst die Rätsel im Spiel sind eine Mischung aus zwei Spielen: zum ersten Mal hatte ich das Gefühl, Mario und Link in einem Spiel zu finden. Review lesen
84
# Steffen Salomon | Looki Games
Mit abwechslungsreichen Welten, einer frischen Spielmechanik und einer großen Portion Charme wird jeder Spieler reichhaltig belohnt. Zum Must-Buy-Status reicht es für Mario diesmal aber nicht. Review lesen
83
# Robert Buch | AreaGames
Was durch zahlreiche hohe Wertungen in der amerikanischen Presse als erster 100%ig Wii-exklusiver Top-Hit angedeutet wurde, entpuppt sich doch "nur" als ein sehr gutes Spiel. Review lesen
83
# Gerd Hilber | süddeutsche.de
So bleibt "Super Paper Mario" vor allem ein interaktives Märchen für junge Konsolenzocker - reich an Gags und Abwechslung. Ältere Semester dürften sich trotz des Nostalgie-Faktors an der infantilen Story und deren farbenfroher Umsetzung jedoch stören. Review lesen
82
# Thomas Digel | splashgames.de
Vor allem der "Flip" in die dritte Dimension spendiert unterhaltsame Momente. Auch die sieben unterschiedlichen Welten sind nett in Szene gesetzt und bieten Unterhaltung für einige Stunden. Zu bemängeln sind eigentlich nur der lahme Schwierigkeitsgrad und die triste 3D Grafik. Review lesen
82
# Frank Keilacker | gamaxx
Dabei erreicht er nicht ganz die Klasse früherer Spiele, dafür sorgen die verschiedenen Fähigkeiten für viel Abwechslung. Die Grafik ist sicherlich Geschmackssache, passt aber zum Stil des gesamten Games. Review lesen
80
# Sonja Müller | Gee September 2007, Seite 28
Es ist leicht, dieses Spiel zu lieben. Die Detailverliebtheit, mit der "Super Paper Mario" kreiert wurde, zeugt von grenzenloser Zärtlichkeit für Nintendos beliebtestes Pferd im Stall.
80
# Thorsten Wiesner | golem.de
Optik und Geschichte sind witzig, die Spielbarkeit hervorragend und der Mix aus klassischem 2D-Gehüpfe und innovativem Perspektivenwechsel mit mehreren spielbaren Charakteren und Extras lässt Super Paper Mario von der ersten bis zur letzten Minute zu einer äußerst unterhaltsamen Angelegenheit werden. Review lesen
80
# Sebastian Küpper | GamingMedia.de
Das Gameplay ist einfallsreich und gut umgesetzt, auch wenn das Leveldesign gegen Ende ein wenig nachlässt. Dennoch ist die spielerische Qualität insgesamt sehr hoch und einige kleinere Mängel - beispielsweise die Sprung-Probleme in der dritten Dimension - fallen nicht zu sehr ins Gewicht. Review lesen

Was unsere Besucher meinen

Es gibt noch keine Benutzermeinungen zu diesem Spiel. Du kannst das ändern!

Metawertung basierend auf 31 Rezensionen
86/100
Benutzer:
xx/10

(Werbung ausblenden)

#