No More Heroes 2: Desperate Struggle (Wii) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

No More Heroes 2: Desperate Struggle (Wii)

Entwickler: Grasshopper ManufacturePublisher: Ubisoft

18 Rezensionen der Presse

90
# Rae Grimm | wiiinsider.de Review lesen
90
# Johannes Krohn | AreaGames
Spaß und Unbeschwerheit suhlen sich in düsteren Abgründen. Von Wut, über Entsetzen, Fremdschämen, Ekel, Belustigung, latenter Erotik, Verachtung bis zur Unsicherheit über das eigene Handeln wird so ziemlich jede mögliche Emotion geweckt. Review lesen
89
# SFT Magazin 07/2010, Seite 121
Die exzellente Grafik, [sic] zeigt, wozu die Wii-Konsole fähig ist.
86
# Martin Jank | GamingXP
"No More Heroes 2: Desperate Struggle" ist ein Pflichtkauf für Wii-Action-Spieler. Herrlich trashige und dennoch fordernde Kämpfe wechseln sich ab mit gelungenen Zwischensequenzen und witzigen Minigames. Review lesen
86
# Kai Schmidt | GamePro 06/2010, Seite 62
Es ist fast außergewöhnlich, dass ein Spiel, das so vollgestopft ist mit irren Ideen, so gut fasziniert.
85
# Thomas Eder | NZone 06/2010, Seite 46
Genial - und das, obwohl Gameplay und Technik durchaus ihre Schwächen haben! Doch seltsamerweise taten die dem Spielspaß in meinem Fall keinen Abbruch.
84
# Katharina Reuss | Games aktuell 07/2010, Seite 79
Die überflüssige, frei begehbare Oberwelt fehlt und Fights gegen Bosse kosten keine Kohle mehr. Wer die übertriebene Gewaltdarstellung und die kernigen Sprüche verträgt, erfreut sich an der abwechslungsreichen und völlig überdrehten Action! Artikel finden
84
# Nils-Marten Hitzfeld | Looki Games
Die Story ist albern, der Humor sowieso. Die Grafik hat ihre Macken, die Steuerung auch. Dennoch verschmilzt das Ganze irgendwie zu einem Gesamtkunstwerk, das man zumindest mal angespielt haben sollte. Review lesen
84
# Matthias Schmid | M! Games 04/2010, Seite 89
Die Stärke von "No More Heroes 2" ist der verrückte Stil, der sich durch das ganze Spiel zieht. Artikel finden
84
# Adam Smieja | spieletester.com
[...] die vielen Anspielungen auf andere Spiele und Filme sowie der gnadenlos doppeldeutige Stil machen No More Heroes 2 zu einem denkwürdigen Titel, den man sich als Wii-Spieler nicht entgehen lassen sollte. Review lesen
81
# Christoph Albert | Gamezone
No More Heroes funktioniert durch seinen Style, seine Charaktere, seinen Witz und seine Anspielungen auf verschiedene kulturellen Phänomene. Review lesen
80
# Martin Weber | GBase
Und das ist sehr schade, denn Umgebungen und Spielfiguren sind sehr stylish entworfen und verleihen dem Gesamtbild des Games eine surreale Note. Review lesen
80
# Fatih Olcaydu | ConsolPlus #14, Seite 58
Der Stil und die ausgefallenen Ideen machen dieses Spiel und das damit verbundene Erlebnis einzigartig [...]
79
# Martin Weber | gamona.de
Grenzgang zwischen Kunst und Trash, der trotzdem nicht ganz den Charme des Vorgängers erreicht. Review lesen
79
# Martin Weber | DemoNews.de
Wenngleich der Bedienkomfort also leidet, die gute Grafik und der superbe Sound reißen einiges raus und zeigen einmal mehr, dass die Wii ordentliche audio-visuelle Ergebnisse fabrizieren kann. Review lesen
77
# Dennis Leschnikowski | Onlinewelten Review lesen
72
# Mathias Oertel | 4players.de Review lesen
70
# Oliver Sautner | GamingMedia.de
Auch wenn No More Heroes 2 beileibe nicht frei von Fehlern ist und man die für die Shinobu-Sequenzen zuständigen Personen für mindestens zwei Wochen in einen Raum sperren sollte, in dem ununterbrochen alte Lindenstraßen-Folgen laufen, während im Hintergrund ein Chor von Vuvuzela-Bläsern in die Tröten pusten, erreicht die Fortsetzung doch weit erfolgreicher den Kompromiss, der immer zwischen einer Vision und seiner Realisierung steht. Review lesen

Was unsere Besucher meinen

Es gibt noch keine Benutzermeinungen zu diesem Spiel. Du kannst das ändern!

Metawertung basierend auf 18 Rezensionen
82/100
Benutzer:
xx/10

(Werbung ausblenden)

#