Fallout 3 (PC) - Alle Tests, Rezensionen, Wertungen // critify

Fallout 3 (PC)

Entwickler: BethesdaPublisher: BethesdaUSK: Nicht unter 18 JahrenDatum: Okt. 31, 2008

25 Rezensionen der Presse

100
# Florian Zandt | daddelnews.de
Apokalyptiker der alten Schule werden ihre Zeit brauchen, um sich in der neuen, großen, gefährlichen Welt zurechtzufinden, aber wenn sie sich genügend mit der Materie beschäftigen, wird ihnen der bitterböse Humor, das gewohnt bedrückende Setting und das Wiedersehen mit alten Bekannten ein wohlig-warmes Kribbeln in der Magengegend verschaffen. Review lesen
100
# Daniel Pook | AreaGames
Ich spüre bei diesem Game keine großartige Macke die mich aus der Welt herauszieht und erlebe ein ideenreiches Abenteuer voller Entscheidungsmöglichkeiten, die mir nie mechanisch vorkommen. Review lesen
100
# Kristian Metzger | eurogamer.de
Egal welche Version Ihr einlegt, die Macken, grafischen Defizite und Steuerungs-Probleme werden von der unglaublichen Welt, der pointierten Story und ihren liebevollen Charakteren gnadenlos hinweg gefegt. Review lesen
100
# Artur Hoffmann | süddeutsche.de
Alles in allem ist "Fallout 3" ein atemberaubend gutes Game, das Action- und RPG-Elemente wunderbar miteinander verknüpft. Und aufgrund der nahezu unendlich großen Entscheidungsfreiheit ist nach dem ersten Durchspielen noch lange nicht Schluss. Review lesen
97
# Alexander Geltenpoth | SFT Magazin 11/08, Seite 106
Die dichte Atmosphäre schlägt Sie sofort in den Bann. Fallout 3 ist sehr komplex und umfangreich.
94
# ComputerBild Spiele 01/2009, Seite 72
Kein Abenteuer gleicht dem anderen, die immense Handlungsfreiheit macht "Fallout 3" zu einem absolut einzigartigem Erlebnis.
93
# Michael Trier | Gamestar Dezember 2008, Seite 90
Die hochklassige, den Charakter des Vorgängers respektierende Wiedergeburt eines Kult-Klassikers in zeitgemäßer 3D-Grafik bei angemessener Spielzeit - was will die Spielerseele mehr?
93
# Florian Spielbüchler | GamingXP
Als unabhängiges SpieleMagazin sollte man sich mit Kaufempfehlungen ja eigentlich zurückhalten, doch in diesem Fall kann ich eine solche mit gutem Gewissen aussprechen. Review lesen
93
# Alexander Winkel | Gamezone
Eigentlich sollte ein Motorradrennspiel Gummiqualm, Benzin und Adrenalin vermitteln. In MotoGP 08 findet sich davon nicht so viel. Die in sauberstem Weiß gehaltenen Menüs stehen stellvertretend für den kalten, unpersönlichen und sterilen Eindruck, der sich auch nach einer ganzen Reihe Rennen nicht abschütteln lässt. Review lesen
92
# Alexander Wenzel | Games aktuell November 2008, Seite 42
Fallout schafft es, den Spieler von der ersten Sekunde an zu fesseln und nicht mehr loszulassen. Artikel finden
92
# Sebastian Schmucker | DemoNews.de
"Fallout 3" schafft das Kunststück, Serienkenner die Freudentränen in die Augen zu treiben und Neulingen ein Tor in eine faszinierend andere Rollenspielwelt zu öffnen. Review lesen
91
# Thomas Cap | gamers.at #16, 11/08, Seite 58
Die einzigartige Fallout-Atmosphäre hat die massiven Gameplay-Änderungen scheinbar mühelos überstanden, über die kleinen Mängel in der Synchronisation kann man hinwegsehen und vielleicht gerade weil sich das Spiel unentwegt auf hohem Niveau bewegt, kommt es einem so vor, als würden wirkliche Höhepunkte fehlen.
90
# David Bergmann | buffed 01-02 2009, Seite 64
Kaum ein Spiel der letzten Jahre fährt so viele abgedrehte Ideen und spannende, witzige, skurrile oder schockierende Überraschungen auf. Die komplexe Charakterentwicklung und die offene Spielwelt tun ihr Übriges und machen Fallout 3 zu einem der besten derzeit erhältlichen Offline-Rollenspiele.
90
# Wolfgang Fischer | PC Action 12/2008, Seite 60
Gut oder Böse, Mann oder Frau, Fokus auf Action oder Adventure - das bietet Fallout 3 und noch mehr, wenn Sie sich darauf einlassen. Gegen diese Komplexität und Detailverliebtheit kommt nicht einmal Oblivion an.
90
# Michael Mombeck | GameCaptain
Getreu der Tradition erleben wir eine dicht erzählte Geschichte verbrämt mit viel schwarzem Humor und einer Gewaltdarstellung die auch die USK nicht sonderlich begeistert hat. Für ein erwachsenes Publikum mit starken Nerven und Spaß am Müllplatzflair ein Pflichtkauf. Review lesen
90
# Felix Schütz | PC Games 01/2009, Seite 58
Bethesdas Werk hat mir so viele actionreiche, spannende, motivierende Stunden beschert, in so einer atmosphärischen, clever aufgebauten Welt, dass man schon unter Rollenspiel-Allergie leiden muss, um dabei keinen Spaß zu empfinden.
89
# Hauke Schweer | krawall.de Gaming Network
Die technischen Probleme, die Zensur und die leichten Einschränkungen in der Übersetzung sorgen dafür, dass eine 90er-Wertung um Haaresbreite verfehlt wird. Der englischen Originalversion, würden wir dieses zusätzliche Prozent jedoch zusprechen. Review lesen
89
# Daniel Frick | spieletipps.de
[...] ich würde sogar so weit gehen, zu sagen, dass "Fallout 3" außer dem völlig anderen Szenario nichts Neues zu bieten hat. Dafür haben die Entwickler beim Verpacken des "Oblivion-Gerüsts" ins "Fallout-Gewand" einen nahezu perfekten Job gemacht [...] Review lesen
88
# Nicholas Buracas | gamesTM 12/2008, Seite 44
Prinzipiell geht die Eindeutschung jedoch in Ordnung. [...] Besitzer der Importversion dürfen sich zur Wertung [...] ein paar Pünktchen hinter dem Komma hinzudenken.
88
# Andreas Philipp | Gameswelt
Klar, Fallout 3 ist anders als seine legendären Vorgänger, immerhin liegen da etliche Jahre dazwischen. Aber es fügt sich gut als moderner Nachfolger ein. [...] Wer sich nur auf die packende Hauptstory konzentriert, erlebt allerdings nach etwa 12-15 Stunden den Abspann - für ein Rollenspiel viel zu wenig, weswegen es nicht für eine Wertung im 90er-Bereich reicht. Review lesen
88
# Tim Ahlert | Mega-Gaming
Das Spielprinzip funktioniert, die Entscheidungsgewalt ist groß, die Technik ist ansprechend. Review lesen
88
# Michèl Judt | Zocker Heaven 06/2008, Seite 22
Hat man sich erst einmal auf diese zerstörbare, postapokalyptische und verseuchte Welt eingelassen, bleibt man daran kleben und ist von einem einmaligen Spielerlebnis fasziniert.
87
# Jörg Luibl | 4players.de
Fallout 3 kann hässlich und herrlich, depressiv und witzig, menschlich und skrupellos sein. Und ihr habt immer die Wahl, wie ihr euch durch diesen amerikanischen Alptraum schlagt. Review lesen
86
# Hannes Kolar | spieletest.at
Bethesda Softworks hat mit Fallout 3 schlicht ein Meisterwerk erschaffen, denn man hat viele Freiheiten und so wie es sich für das Spiel gehört gibt es auch unterschiedliche Schlußsequenzen. Review lesen
84
# Michael Hoss | eXp.de
Keine Frage, die Entwickler haben ganze Arbeit geleistet – doch manchmal reicht das eben nicht. Es gibt so viele Stellen, an denen ich mir Verbesserungen wünsche, dass ich keine höhere Wertung vergeben kann. Review lesen

Was unsere Besucher meinen

Was denkst du über dieses Spiel? Schreibe einen eigenen Kommentar.

Hind2k gibt 10 Punkten:
Eines vorweg: Das Spiel ist nicht perfekt. Es gibt einige Bugs, die Balance ist nicht ganz optimal und an der einen oder anderen Stelle wirkt die Grafik arg altbacken. Aber wie hochklassig Fallout von Bethesta in die dritte Dimension überführt wurde, verdient einfach höchste Anerkennung. Die eingangs erwähnten Mankos verlieren alle völlig an Bedeutung, wenn man als Spieler erstmal in die Welt von Fallout 3 eingetaucht ist. Die Geschichte des Spiels ist spannend, der Umfang sehr groß und durch viele weitreichende Entscheidungen (und die damit verbundenen Konsequenzen) ist der Wiederspielwert enorm. Einfach ein tolles Spiel, welches Rollenspiel und Shooter in einzigartiger Manier verknüpft!

Harlekin gibt 9 Punkten:
Alles in allem ein gelungenes Spiel. Wenige Punkte stören (einige wenige Bugs & die in der Tat langen Laufwege) aber dafür wird man mit bekannt bissigem Humor, guten Quests und vielen tollen Spielszenen entschädigt.

Fox gibt 9 Punkten:
Echt sehr gutes und spaßiges Spiel die Grafik ist cool und die Quests spannend. Einzig die zu lang geraten Laufwege stören etwas.

Metawertung basierend auf 25 Rezensionen
91/100
Benutzer:
9.2/10

(Werbung ausblenden)

#